galerie interwall
Die Tücke des Objekts
Hans Pfrommer

Die Tücke des Objekts

2003

ohne Titel
Helmi Ohlhagen

ohne Titel

2001

aus der Serie: Alle Tage II
Uwe Schäfer

aus der Serie: Alle Tage II

1995

o.T. - Stuttgart / am Bopser
Hans Ulrich Wagner

o.T. - Stuttgart / am Bopser

2007

LIVEROCK WESTGERMANY
DieWeissenhofer

LIVEROCK WESTGERMANY

2007

o.T. - On Kawara beim Lidl
Hans Ulrich Wagner

o.T. - On Kawara beim Lidl

2007

Hans Pfrommer

löffeln
Armin Subke

löffeln

1997

BNSW (JOYCE)
Tillmann Damrau

BNSW (JOYCE)

2004

Psychoanalyse
Eva Koberstein

Psychoanalyse

2009

kurator_ben02_750x200

Wirklichkeit

"Der Maler soll nicht bloß malen, was er vor sich sieht, sondern auch was er in sich sieht. Sieht er aber nichts in sich, so unterlasse er auch zu malen, was er vor sich sieht."
Caspar David Friedrich

Kunst macht Schnittstellen von Vertrautem und Unerwartetem bewußt. Kunst zielt auf neue Sichtweisen von Wirklichkeit und bietet vielfältige Möglichkeiten von Wirklichkeitsverständnis. Kunst, die von der Wirklichkeit abgekoppelt ist, ist belanglos. Kunst, die Wirklichkeit nur nachahmt, ist überflüssig, da wir bereits das Vorbild haben. Wenn Sie Kunst haben wollen, in der Sie Neues sehen, können Sie diese in der Galerie Interwall erwerben.

Galeriethemen

Galeriesuche

Galeriewolke

  1. ausstellungstermine
  2. bildwerk
  3. damrau
  4. drängelt
  5. fehler
  6. florenskij
  7. fortschrittsglaube
  8. galerie
  9. hospitalhof
  10. kunststiftung
  11. ludwigsburg
  12. museumswesens
  13. neuners
  14. oberkommissar
  15. ogilvie
  16. ohlhagen
  17. pfrommer
  18. rodin
  19. schraffuren
  20. schöpfungsmythos
  21. simultanhalle
  22. subke
  23. tiefenpylosophische
  24. weissenhof
  25. weissenhofer


Hier werden die am häufigsten eingegebenen Suchbegriffe angezeigt.
Die Wolke verändert sich dynamisch mit jeder weiteren Eingabe